Kita Wichtelstübchen

Die Kinder des Kindergartens Wichtelstübchen genießen den Frühling und die wärmeren Temperaturen in vollen Zügen. Die Kindergartengruppe macht ausgedehnte Ausflüge mit Picknicks, sammelt Naturmaterial, wie Äste und Steine, um sie in ihrem Lager in unserem Garten zu verarbeiten.

Ein Ausflug führte auch zu Leas Familie, um deren Schildkröte zu besuchen. Noch nicht alle Kinder hatten bisher eine Schildkröte in natura gesehen und fanden diese Begegnung sehr faszinierend.


Ein weiterer Punkt in unserem Jahresfortgang war das Schulwegtraining mit dem Polizisten Herrn Förster. Die Vorschulkinder sind schon voller gespannter Erwartung, was sie da wohl in diesem neuen Lebensabschnitt erwarten mag. Die meisten bekamen ja zu Ostern ihren Schulranzen und bald werden auch die Schultüten gebastelt.

Ein ganz besonderes Highlight steht seit ein paar Wochen in unserem Krippengarten. Der Elternbeirat hat zusammen mit der Gemeinde für unsere Kleinen eine Nestschaukel angeschafft. Für die Kinder war es schon unheimlich spannend, vom Fenster aus zu beobachten, wie die Schaukel aufgebaut wurde. Die Gemeindearbeiter sind ihnen ja inzwischen bestens bekannt, und die Kinder haben registriert, dass es immer etwas zu beobachten gibt, wenn sie kommen. Als dann die Schaukel fertig aufgebaut war und auch das Wetter mitspielte, konnte sie dann endlich mit Beschlag belegt werden. Manche Kinder waren am Anfang noch ein bisschen schüchtern und unbeholfen, aber inzwischen genießen alle das neue Spielgerät. Wir sind alle sehr dankbar für diese Bereicherung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok