Kita Wichtelstübchen im Oktober

Der Herbst zeigt sich nach einigen  grauen Regentagen noch einmal von seiner besten Seite. Die Kinder bewundern die bunten Blätter, die von den Bäumen fallen. Wir haben Herbstlieder und Fingerspiele gelernt. An unseren Naturtagen sammeln die Kinder Früchte aus der Natur oder bringen sie von zu Hause mit. So können wir basteln und für die passende Deko sorgen. Unser Erntedanktisch wurde liebevoll dekoriert, jedes der Kinder trug ein bisschen dazu bei, sodass wir zu unserer Erntedankfeier einen herrlich gedeckten Tisch hatten.

Zur Feier selber besuchte uns, wie jedes Jahr, Herr Pfr Öffner und erzählte in jeder Gruppe eine altersentsprechende Geschichte, um den Kindern zu verdeutlichen, wofür wir dankbar sein können. Wir möchten Herrn Pfr Öffner ganz herzlich für sein Engagement danken und dafür, dass er sich immer wieder etwas neues Spannendes ausdenkt, um den Kindern Gottes Wort nahe zu bringen. Vielen Dank auch an alle Eltern für die vielen guten Gaben. Da unser Thema sich dieses Mal hauptsächlich um Getreide dreht, haben wir zur Erntedankfeier Butterbrote in verschiedenen Sorten angeboten. Zum Nachtisch gab es noch Quark und Obstsalat. Aus den restlichen Zutaten werden wir in den nächsten Tagen noch einige feine Sachen zubereiten.



Inzwischen war unsere Kindergartengruppe auch zu Besuch beim Zahnarzt, Herrn Küffner. Wie jedes Jahr versuchten wir auch heuer, in den Kindern Verständnis für gesunde Ernährung zu wecken. Herr Küffner erklärt dazu den Kindern, welche Lebensmittel gesund für die Zähne sind und welche weniger. Auch die Technik des Zähneputzens wurde anschaulich erklärt. Hierbei wurde ganz nebenbei so manchem Kind auch die Hemmschwelle vor dem Zahnarzt genommen.

Ein sehr großes Ereignis war auch wieder unser Herbstflohmarkt. Obwohl wir uns entschlossen hatten, die Anbieterzahl zu begrenzen, war unser Umsatz wieder sehr beachtlich. Wir danken dem Elternbeirat und den unterstützenden Eltern und Großeltern für ihre Hilfe. Danke an alle, die durch Sach- und Kuchenspenden und durch ihre Arbeitskraft zum Erfolg unseres Flohmarktes beigetragen haben. Die einzelnen Kindergartengruppen durften sich auch dieses Mal wieder viele schöne Sachen aussuchen, die der Elternbeitrat für uns gekauft hat.

Als nächstes machen wir uns mit Feuereifer ans Laternen basteln, denn schon am 11.11. findet unser Martinsumzug statt.



Wir möchten hier noch einmal daran erinnern, dass der Altkleider- Container vom 04.- 08.11. wieder vor unserem Kindergarten steht. Es werden Altkleider, aber auch Schuhe, Taschen, Spielsachen, Bettwäsche, Decken usw. gesammelt. Der Erlös kommt wieder unseren Kindern zugute.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok