Kita Wichtelstübchen im Juli

Mit Riesenschritten nähern wir uns den Sommerferien, und das Kindergartenjahr geht dem Ende zu.
Unsere Schulkinder können es kaum erwarten und sind schon ganz gespannt, was sie in ihrem neuen Lebensabschnitt erwartet.

Natürlich ist in diesem Jahr vieles anders und etliche lieb gewonnene Rituale, wie z.B. das Schlaffest, können nicht praktiziert werden.

Aber natürlich wollen wir „unsere Großen“ nicht so sang- und klanglos in die Welt ziehen lassen. Ein bisschen Abschied muss schon sein. Schließlich sind wir einen langen Weg zusammen gegangen, den alle in schöner Erinnerung behalten sollen. Deshalb waren wir mit den Vorschulkindern in Weidenberg, um schon mal die Schule anzuschauen. Außerdem haben dort einige Überraschungen auf uns gewartet. Auch im Kindergarten direkt wird es noch einmal einen Abschied geben. Wir wollen uns zusammensetzen, zusammen feiern und den Kindern einen schönen Tag bereiten.

In der Krippe sind die Kleinen inzwischen wieder „angekommen“, und wir durften sogar noch einmal neue Kinder begrüßen, deren Eingewöhnung erfreulich gut läuft. Sie haben sich an den Tagesablauf gewöhnt und alle freuen sich über gemeinsame Aktivitäten, ob Morgenkreis, Brotzeit oder das Spielen im Garten, alles hat seinen festen Platz im Tagesablauf.

Nun wünschen wir allen eine schöne Ferienzeit und gute Erholung. Wir wollen wieder Kraft schöpfen und hoffen, dass sich nach den Ferien die Lage wieder soweit normalisiert hat, dass wir zusammen mit den Kindern mit neuer Energie starten können. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.